Neue Leitung im Martin-Luther-Kindergarten in Attendorn

Erstellt am 01.08.2022

Mit dem 1. August übernimmt Anja Böddecker die Leitung des Martin-Luther-Kindergartens in Attendorn. 

Sie wohnt in Bergneustadt, ist von Beruf Erzieherin, verheiratet und hat erwachsene Kinder und inzwischen auch Enkelkinder. In ihrer Vorstellung schreibt sie:  An der Arbeit im Kindergarten schätze ich ganz besonders, dass wir uns immer wieder neu, gemeinsam mit den Kindern und deren Familien, auf den Weg machen dürfen. Um zusammen zu spielen, zu staunen, zu forschen, Neues zu entdecken, Fragen zu fragen, im Glauben zu wachsen, sich an der Schöpfung zu freuen und ihr respektvoll zu begegnen. „Denn wenn man genügend spielt, solange man klein ist, dann trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später sein ganzes Leben lang schöpfen kann.“ Das Zitat von Astrid Lindgren hat mein berufliches Leben als Pädagogin geprägt und inspiriert mich bis heute. Denn ein Kinderggarten ist ein ganz besonderer Ort und oft geht mir auf dem Weg dorthin das folgende Kinderlied durch den Kopf: „Wir singen vor Freude, der Tag beginnt, wir freuen uns, dass wir zusammen sind. Hin und her, her und hin, hier ist Einer, da ist Einer, Hand in Hand und Schritt für Schritt, viele, viele, viele gehen mit.“ Das finde ich wunderbar und bin dankbar ein Teil dessen sein zu dürfen. Ich freue mich auf viele schöne Erlebnisse als Teil dieser Gemeinde mit den Kindern und ihren Familien und auf die Zusammenarbeit im Team.